Optimal vorbereitet auf MUN-SH 2021

Egal ob staatliche*r Delegierte*r, NA-Vertreter*in oder Journalist*in: Eine gründliche Vorbereitung ist für Ihren persönlichen Erfolg unerlässlich. Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Termine und Fristen. Außerdem gibt es noch Informationen über die Teilnehmendenvorbereitungstreffen.

Bei etwaigen Fragen zu Terminen und Fristen kontaktieren Sie gerne unsere Teilnehmendenbetreuung!

Direkt zum Online-Handbuch

Das Handbuch zur Konferenz

Damit Sie vor und während der Konferenz immer Bescheid wissen gibt es ein ausführliches Handbuch mit Informationen zu allen Bereichen von MUN-SH und zu Ihrem Gremium. Mitte Dezember erscheint das Handbuch für MUN-SH 2021 an dieser Stelle. Bis dahin finden Sie das letztjährige Handbuch im Downloadbereich der Website.

Wichtige Termine für Ihre Vorbereitung

Folgende Termine sollten Sie sich in Ihrem Kalender notieren:

Vor der Anmeldung

  • 1. November 2020: Start der Anmeldephase
  • 11. Dezember 2020: Ende der Anmeldephase

Nach erfolgreicher Anmeldung

  • 31. Dezember 2020: Deadline für die postalische Anmeldung
  • 31. Dezember 2020: Deadline für die Überweisung des Teilnahmebeitrags
  • 30. Januar 2021: Deadline für die Einreichung der Positionspapiere
  • 16. Januar 2021: Teilnehmendenvorbereitungstreffen (TVT), für mehr Infos siehe weiter unten.
  • 14. Februar 2021: Deadline für die Einreichung der Arbeitspapiere
  • 4. März 2021: Konferenzbeginn mit der Teilnehmendenregistrierung

Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie regelmäßig von der Teilnehmendenbetreuung mit aktuellen und relevanten organisatorischen Informationen versorgt. Bei den oben genannten Terminen insbesondere zur postalischen Anmeldung und zur Überweisung des Teilnahmebeitrags handelt es sich um Ausschlussfristen, die Sie unbedingt einhalten sollten.

Bei sämtlichen Fragen zur organisatorischen Vorbereitung können Sie sich jederzeit an unsere Teilnehmendenbetreuung wenden!

Die Teilnehmendenvorbereitungstreffen (TVTs)

Bereits während der Vorbereitung bieten wir insbesondere für Teilnehmende, die zum ersten Mal dabei sind, die TVTs an. Auf diesen eintägigen Veranstaltungen vermitteln wir Grundlagenwissen über die Konferenz. Dazu gehören methodische Kompetenzen, Inhalte zu den Vereinten Nationen und der Ablauf der Debatten. Sie können dann Ihr erlerntes Wissen in kurzen Simulationen der Simulation (SimSims) selbst anwenden. Die Teilnehmendenvorbereitungstreffen dienen vor allem dazu, Fragen zu stellen und Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen.

Auch wenn es nicht verpflichtend ist ein TVT zu besuchen, können Ihre Vorbereitung und Ihr Start in die Konferenz sehr davon profitieren. Insbesondere in diesem Jahr mit den neu eingeführten Onlinegremien empfehlen wir auch erfahrenen Teilnehmenden die Teilnahme an einem TVT, um mit der Technik und dem neuen Sitzungsablauf vertraut zu werden.

Das TVT für MUN-SH 2021 findet am 16.01.2021 als komplett digitales Format statt. Die Anmeldung dazu beginnt Mitte Dezember.

Unterbringung während der Konferenz

Wie in den letzten Jahren haben wir auch für MUN-SH 2021 Plätze in der Jugendherberge Kiel für Sie als MUN-SH-Teilnehmer*innen reserviert. Nennen Sie hierzu bei der (telefonischen) Buchung einfach das Stichwort "MUN-SH", und Sie erhalten einen der reservierten Plätze!

© Model United Nations Schleswig-Holstein 2021