Inhaltliche Vorbereitung und Programm

Das Generalsekretariat

Das Generalsekretariat besteht aus der Generalsekretärin und ihrem Referenten. Sie sind die höchste Autorität während der Konferenz und besuchen die einzelnen Gremien um sich an den Debatten zu beteiligen.

Annika Seidel

Generalsekretärin

Nach mehreren DMUN-Konferenzen als Teilnehmerin wechselte Annika Seidel 2015 ins Team. Seitdem hat sie bei DMUN e.V. viele verschiedene Aufgaben übernommen. Bei MUN-SH 2022 wird sie als Generalsekretärin die Konferenz unterstützen. Neben ihrem Engagement für DMUN e.V. studiert Annika Seidel im Master Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik an der Universität Duisburg-Essen.

Levan Dornis

Referent der Generalsekretärin

 

Akademische Leitung

Die Menschen der akademischen Leitung begleiten die Debatten in den Gremien als neutrale Ansprechperson zu inhaltlichen Fragen. Sie organisieren auch die Seminare am Donnerstag vor der Konferenz und den Reflexionsworkshop am Ende.

Lena Stefan

Generalversammluung

Lena Stefan kommt aus Berlin und ist Studentin der Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität. Dabei spezialisiert sie sich auf internationale Politik. Außeruniversitär engagierte sich Lena bisher auf vielseitige Art und Weise. So wirkte sie langfristig als Managerin der internationalen Organisation AIESEC und treibt darüber hinaus politische Bildung im Rahmen der Hochschulgruppe der DGVN Berlin/Brandenburg voran. MUN-SH 2022 ist für Lena jedoch die erste tatsächliche MUN-Erfahrung. Im Rahmen dieses Projektes hält sie die Position der akademischen Leitung der Generalversammlung inne.

Julian Dercho

Hauptausschuss 3

Julian Dercho erlebte 2018 zum ersten Mal MUN SH und nahm fortan begeistert in den nächsten Jahren an weiteren DMUN Konferenzen teil. Nachem er bereits plante bei MUN BB 2020 ins Team zu wechseln und die Konferenz nun schon zum zweiten Mal abgesagt wurde, freut er sich umso mehr, mit Tade Strehk die Teilnehmendenbetreuung bei MUN SH 2022 zu übernehmen. Für sein Jura-Studium hat es den gebürtigen Schleswig-Holsteiner nach Heidelberg verschlagen, wo er sich neben dem Studium in der ein oder anderen Hochschulgruppe oder NGO eingagiert. In seiner Freizeit spielt er Geige, Klavier sowie nach Pandemielage sehr gerne Theater und vesucht seine aktivitsche Ader auszuleben.

Josefinde Feldner

Wirtschafts- und Sozialrat

 

Katrin Lindstädt

Sozialentwicklungskommission

 

Lauritz Wilde

Sicherheitsrat

Lauritz Wilde ist seit 2018 im Team von DMUN und durfte seit dem mehrfach die Aufgabe eines Vorsitzenden übernehmen, wie auch die Betreuung der Nichtstaatlichen Akteur*innen und die Organisation des IGHs. Bei MUN-SH 2022 wird er die Akademische Leitung des Sicherheitsrates übernehmen. Abseits von DMUN studiert er Rechtswissenschaft in Hamburg, treibt sich in der hochschulpolitischen Arbeit der Fakultät herum und macht gerne Sport, wie Yoga, Laufen und Fahrrad fahren.

Frederik Schissler

Kommission für Friedenskonsolidierung

Frederik Schissler kam erstmals 2019 mit MUN in Kontakt, damals noch als Teilnehmer bei MUN-SH 2019 und MUN-BB 2019. Nun wechselt er ins Team und übernimmt die akademische Leitung der Kommission für Friedenskonsolidierung. Auch außerhalb der MUN-Welt beschäftigt sich Frederik mit internationaler Politik. So studiert er Politikwissenschaft und Jura mit einem Schwerpunkt auf Internationale Beziehungen in Tübingen und Schottland (St Andrews).

Tobias Seuring

Umweltversammlung

Tobias ist seit MUN-SH 2019 im Team von DMUN und war in verschiedenen Funktionen auch bei MUNBW 2019 und MUNBB 2019 unterwegs und wäre auch im Konferenzjahr 2020 im Team für jede Konferenz gewesen . Er ist seit der NMUN 2018 in New York von MUNs begeistert und man findet ihn auch sonst auf vielen anderen MUN-Konferenzen. Auf der Konferenz wird Tobias die Leitung des Fundraisings übernehmen. Außerdem wird er die Akademische Leitung der Umweltversammlung sein. Tobias studiert in Kiel Politikwissenschaft und Soziologie.

Maike Schüler

Menschenrechtsrat

Maike Schüler war NA-Delegierte der MUN-BW 2021 und erkannte schnell, dass sie an der Gestaltung und Organisation der nächsten DMUN-Konferenzen teilhaben möchte. Die gebürtige Hessin studiert Politikwissenschaften und Publizistik in Mainz, ist hochschulpolitisch im AStA und Studierenparlament aktiv, konsumiert zu viel Mate-Limo und verliert sich nachts bei Durchlesen von Wikipedia-Artikeln. Bei der MUN-SH 2022 ist sie für die Akademischen Leitung im Menschenrechtsrat zuständig.

Sekretariat

Das Sekretariat betreut die Konferenz inhaltlich. Diese Menschen korrigiert Resolutionsentwürfe auf formale Richtigkeit, organisieren angefragte Gastreden für die Gremien, und geben anderweitige Impulse.

Wissenschaftlicher Dienst

© Model United Nations Schleswig-Holstein 2022